translate translate
Aktuelles

Klimafondausschüttung für Bernauer Vorbildprojekt

Ladepunkte für Elektroautos.

Klimafond Erb

Die Gemeinde Bernau lässt am Chiemsee Parkplatz in Felden erstmals 4 öffentliche Ladepunkte für Elektroautos errichten und hat auch für eine mögliche Erweiterung auf insgesamt 8 Ladepunkte bereits vorgesorgt. Dieses vorbildliche Engagement in die Infrastruktur für saubere und zukunftsgerichtete Mobilität honoriert der ESB-Klimafond nun mit einem Zuschuss. Die erste Bürgermeisterin Irene Biebl-Daiber (rechts) und Klimaschutzmanager David Schmidtner (links) nehmen den Scheck des Klimafond über 1.000,- Euro von Frau Tanja Erb der Energie Südbayern GmbH entgegen.

Der Klimafond honoriert jedes Jahr Projekte aus, die den effizienten und nachhaltigen Umgang mit Energie fördern und den CO2 Ausstoß mindern.

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie individuelle Neuigkeiten aus dem Bernauer Rathaus, veröffentlicht und kuratiert über Kommunenfunk.

Jetzt anmelden