translate translate
Soziales

Organisation

Öffnungs- und Ferienzeiten, Informationen zur Anmeldung, Preise und Weiteres erfahren Sie hier.

 Kinderhaus ABC-Booklet  (pdf - 1,17 MB)

 Elternbefragung Kiga 2020  (pdf - 980,91 kB)

 Elternbefragung Krippe 2020  (pdf - 942,85 kB)

Öffnungszeiten von bis
     
Montag 07.00 Uhr 15.00 Uhr
Dienstag 07.00 Uhr 15.00 Uhr
Mittwoch 07.00 Uhr 15.00 Uhr
Donnerstag 07.00 Uhr 15.00 Uhr
Freitag 07.00 Uhr 15.00 Uhr
     
Ferienzeiten Kinderhaus-Jahr 2021-22 von bis
Weihnachten 27.12.2021 05.01.2022
Ostern 19.04.2022 22.04.2022
Pfingsten 13.06.2022 17.06.2022
Sommer 08.08.2022 26.08.2022
     
an folgenden Tagen schließen wir um 12.30 Uhr 23.12.2021                 Weihnachten
  28.02. und 01.03.2022  Fasching
  05.08.2022               Sommer
     

Anmeldung

Die nächste Anmeldung findet in der dritten Märzwoche 2022 statt.

Krippe (1-3 Jahre) Donnerstag, 17. März 2022 15.00 Uhr
Kiga Freitag, 18. März 2022 15.00 Uhr

 

Betreuungskosten-Kindergarten

Die Ermäßigung für Geschwisterkinder (auch Stief- oder Halbgeschwister) beträgt 10,00 Euro. Jährlich erfolgt eine moderate Erhöhung der Gebühren. Für Kinder von 3-6 Jahren gewährt der Freistaat Bayern monatlich einen
Beitragszuschuss von 100 € (gilt seit 1. April 2019).

Wir weisen darauf hin, dass einkommensschwachen Familien eine Ermäßigung auf den Beitrag gewährt werden kann. Hierzu wenden Sie sich bitte direkt an das Landratsamt Rosenheim, Postfach 10 04 65, 83004 Rosenheim. Formulare erhalten Sie im Kinderhaus Eichet oder im Internet unter https://www.landkreis-rosenheim.de/jugendamt/Onlineformulare/Onlineformulare.htm

Betreuungskosten Kindergarten 2021-22
 

Bei einer durchschnittlichen täglichen Buchungszeit von Gebühr je Monat
4 - 5 Stunden 125,20 €
5 - 6 Stunden 137,20 €
6 - 7 Stunden 150,20 €
7 - 8 Stunden 162,20 €
8 - 9 Stunden 175,20 €
   

_____________________________________________________________________________
Betreuungskosten-Krippe 2021-22
 

Die Ermäßigung für Geschwisterkinder (auch Stief- oder Halbgeschwister) beträgt 10,00 Euro. Jährlich erfolgt eine moderate Erhöhung der Gebühren. Für Kinder von 3-6 Jahren gewährt der Freistaat Bayern monatlich einen
Beitragszuschuss von 100 € (gilt seit 1. April 2019).

Wir weisen darauf hin, dass einkommensschwachen Familien eine Ermäßigung auf den Beitrag gewährt werden kann. Hierzu wenden Sie sich bitte direkt an das Landratsamt Rosenheim, Postfach 10 04 65, 83004 Rosenheim. Formulare erhalten Sie im Kinderhaus Eichet oder im Internet unter https://www.landkreis-rosenheim.de/jugendamt/Onlineformulare/Onlineformulare.htm

nachstehend sind die monatlichen Elternbeiträge für das Kindergartenjahr 2020/2021 aufgeführt:

Bei einer durchschnittlichen täglichen Buchungszeit von Gebühr je Monat
1 - 2 Stunden 191,60 €
2 - 3 Stunden 219,00 €
3 - 4 Stunden 246,60 €
4 - 5 Stunden 273,80 €
5 - 6 Stunden 301,30 €
6 - 7 Stunden 328,70 €
7 - 8 Stunden 356,10 €
8 - 9 Stunden 383,50 €
   

Werden die gebuchten Zeiten regelmäßig überschritten, wird der Träger im darauffolgenden Monat automatisch die nächst höhere Buchungszeitkategorie berechnen!

Der Tagesablauf

Der Tagesablauf in Kindergarten und Krippe wird individuell an die Situation und den Bedarf der Kinder angepasst. Folgende Zeitangaben sind ungefähre Richtwerte.
Kindergarten

7.00 Uhr:       Ankommen in den Gruppen und Freispielzeit
8.30 Uhr:       Morgenkreis in den Gruppen
9.15 Uhr:       Gemeinsame Brotzeit
9.30 Uhr:       Freispielzeit
11.00 Uhr:     Aufräumen
11.15 Uhr:     Abschlusskreis oder Aufenthalt im Garten
ab 11.45 Uhr: Mittagszeit
12.30 Uhr:     Erste Abholzeit
13.00 Uhr:     Freispielzeit und gleitende Abholzeit
15.00 Uhr:     Kindergartenende

Krippengruppe

7.00 Uhr:   Ankommen und Freispielzeit
9.00 Uhr:   Brotzeit
danach      Garten oder Freispielzeit
10.30 Uhr:  Morgenkreis
11.00 Uhr:  Mittagessen und Abholzeit
12.00 Uhr:  Ruhezeit
14.00 Uhr:  Nachmittagsspielzeit und Abholzeit
15.00 Uhr:  Ende der Krippengruppe

Die Haustüre ist von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr geschlossen.

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie individuelle Neuigkeiten aus dem Bernauer Rathaus, veröffentlicht und kuratiert über Kommunenfunk.

Jetzt anmelden